Sie sind hier

der Sandmann

Gespeichert von ws am/um 29. Januar 2015 - 9:33

Fächerverbindender Fachtag zum Thema "Der Sandmann"


Nachdem die Klasse E2l im Deutschunterricht bei Herrn Link "Der Sandmann" von E.T.A. Hoffmann durchgenommen und sich  im Kunstunterricht mit Scherenschnitt,  Schattentheater und  Silhouetten beschäftigt hatte, wurde im Juni 2014 ein gemeinsamer Fachtag durchgeführt.
Zur Einstimmung auf "die dunkle Seite der Romantik" ließen die Schüler/innen eine Prozession finsterer Spukgestalten zu Musik über den OHP tanzen. Danach wurde gemeinsam die unheimliche Erzählung des Romantikers E.T.A. Hoffmann in Sinnabschnitte unterteilt und in Partnerarbeit überarbeitet und zusammengefasst.


In welcher Form sich der gewählte Text in einem prägnanten Silhouettenschnitt  widerspiegeln könnte, entwickelten und visualisierten die Schüler/innen in mehreren Skizzen und realisierten dann die gelungenste Variante,  indem Text - geschrieben mit Feder und Scribtol - und Motiv in einem großen Scherenschnitt zusammengeführt wurden.


Der Arbeitsprozess warf nicht nur gestalterische, sondern auch inhaltliche Fragen auf, die bisher im Unterricht nicht zur Sprache gekommen waren oder für die es keinen Raum gegeben hatte. Wie schön, sich einmal in Ruhe darüber austauschen zu können! Zudem mussten die Sequenzen abgesprochen, passende Zitate gefunden und Formate abgestimmt werden. Und ganz nebenbei erkannten die Schüler/innen,  welch bildhafte Magie dieser großartigen Erzählung innewohnt.
Eine wirklich gelungene und fruchtbare Zusammenarbeit, die so oder in ähnlicher Form gern wiederholt werden könnte.

 

Henrike Reinckens
(Fotos: Re)